Sonntag, 1. Juni 2008

Blöki ist unter der Haube

Viele von Euch haben wahrscheinlich in den letzten Wochen mitbekommen, dass mein Blöki Manu´s Schmusibu heiraten wird. Und gestern, am 31.5.2008, war es dann endlich so weit.
Hier nur ein kleiner Vorgeschmack wie wir gestern gefeiert haben.
Die ganze und ausführliche Geschichte findet ihr dann auf Schmusibu´s Seite.


Blöki war den ganzen Freitag schon ziiiiemlich aufgeregt. Aber sein Trauzeuge, Schnuki die Schnecke, hat ganze Arbeit geleistet und konnte ihn ablenken. Dann war es so weit: Blöki und Schnuki auf dem Weg zur Braut ....
... dort angekommen hieß es gleich: "Fertig machen Blöki!" Brav ließ er die letzten Vorbereitungen über sich ergehen, denn Kragen und das Mascherl anlegen und die Manschetten gleich dazu. Und das bei der Hitze gestern!!!
Et voilá ... fertig war der Bräutigam! Wie es sich für einen ordentliches Schaf gehört, hat er für seine Zukünftige gleich den Brautstrauß besorgt.
Die zahlreichen nationalen und internationalen Gäste haben inzwischen auch schon ihre Plätze eingenommen.
Und so schritt der Bräutigam mit stolz geschwellter Brust zum Altar ...
... wo er wenige Minuten später seinem Schmusibu das Ja-Wort gab!!!
Das glückliche Brautpaar hat natürlich auch eine Menge Geschenke bekommen, unter anderem ein Sprudelwasser für Schmusibu und ein dunkles Bier für Blöki vom Ehrengast aus
Deutschland - Spiky dem Bären!
Nachdem die Geschenke mit viel Freude und Dank entgegen genommen wurden, schnitt das Brautpaar die Hochzeitstorte gemeinsam an. Und kennt ihr den Brauch? Wer beim Torteanschneiden die Hand oben auf hat, wird in der Ehe das Sagen haben ;-)! Schaut mal genau hin, wer wars denn hier?


Die Gäste ließen sich die Torte schmecken, vor allem Spiky, dem ich ja ein extra großes Stück versprochen habe.


Blöki hat sich übrigens seeeeeehr darüber gefreut, dass Spiky den weiten Weg aus Augsburg auf sich genommen hat um persönlich an diesem großen Tag dabei zu sein. So hat er einen neuen, guten Freund gewonnen und hofft, dass Spiky ihn bald wieder besuchen kommt. Vielleicht diesmal zu ihm nach Judendorf-Straßengel? Und pssst - kleines Geheimnis am Rande - ich glaube, Spiky hat sich in eine österreichische Bärendame (ihr Name ist Paulinchen) verguckt ;-)!

Zum Schluss noch ein Foto von den glücklichen Braut- und Bräutigammüttern, die sehr froh waren, dass die Hochzeit so toll verlaufen ist und Schmusibu & Blöki nun endlich verheiratet sind!!!

Kommentare:

Rita hat gesagt…

Was für eine schöne Geschichte... und das bei diesem Wetter...so richtiges Hochzeitswetter habt dir gehabt. Herzlichen Glückwunsch dem Hochzeitspaar und natürlich auch an die Bräutigammütter. ;-))
LG
Rita

Tom (Spikys Herrchen) hat gesagt…

Unser Spiky hat sich scheinbar zu einem echten Stargast in Österreich entwickelt. Wenn der soviel Spass bei Euch hat, dann wird der keine Ruhe geben, bevor wir mit ihm nach Österreich fahren. *tststs*

Lieben Gruß
Tom

Bernadette hat gesagt…

Ich gratuliere dem Brautpaar recht herzlich! Wie sieht es mit dem Nachwuchs aus? Bei so niedlichen Eltern erkläre ich mich gerne mal bereit, Pflegemama zu spielen!

GLG

Romy hat gesagt…

Liebe Verena,
ich wollte mal nachsehen wie es dir geht und was sehe ich, Hochzeit. Ist ja irre niedlich.
Herzlichen Glückwunsch der ganzen Familie.

Viele sonnige Schwedengrüße
*R*

Sonnenanbeterin hat gesagt…

Nein wie süüüüüß.
Die hatten ja echt tolles Wetter bei ihrer Hochzeit.
Im Nachhinein "Ein Hoch dem Brautpaar" :-)

Ich bin ein Fünfzigerjahremädel. hat gesagt…

Über dieses Foto freue ich mich ganz besonders! Das Glück steht euch ja geradezu im Gesicht geschrieben!
Lieben Gruß,Ulla

Henny hat gesagt…

Ein donnerndes Hoch dem Brautpaar!!

Waren die Mütter auch nicht zu sehr gerührt???

Sonnenanbeterin hat gesagt…

Na, genießt du den Sommer lieber drausen?

Potamotrygorgeous Mäh hat gesagt…

Nice sheep you have :)